Kennzeichnungssysteme
für industrielle Kennzeichnung

Kennzeichnungssysteme in der Industrie

Die innovativen Kennzeichnungssysteme von Kortho bedrucken Produkte während der laufenden Produktion mit flexiblen Daten wie Barcodes, Logos, Textsegmenten u.v.m. Dabei wird das Kennzeichnungssystem in die Produktionslinie integriert oder an einem manuellen Arbeitsplatz genutzt. Durch die fortschrittliche Kennzeichnungstechnik von Kortho können Geschwindigkeiten von bis zu 550m/min erreicht werden, wodurch hohe Stückzahlen in der Produktion gefertigt werden können.

Die Systeme der Kortho Kennzeichnungs-Systeme Vertriebs GmbH werden in der Industrie als technische Lösung zur Kennzeichnung von Produkten aller Art verwendet. Ohne eine durchdachte Kennzeichnungstechnik wäre der Verkauf und Vertrieb von industriellen Produkten nicht realisierbar. Zudem werden Kennzeichnungssysteme in der Produktion immer wichtiger. Sie müssen schneller, präziser und ohne Ausfälle arbeiten können. Daher haben wir es uns zur Mission gemacht unsere Kennzeichnungstechniken und Systeme stetig weiterzuentwickeln, sodass diese möglichst effizient kennzeichnen und die Wirtschaftlichkeit der Produktion immer weiter gesteigert wird.

Anwendungsfälle der Kortho-Kennzeichnungssysteme

Das Verfahren der Kennzeichnungssysteme

Kennzeichnungssysteme von Kortho Plastikflasche bedrucken

Bei den Kennzeichnungssystemen von Kortho wird auf ein Injektsystem gesetzt, welches ein berührungsloser Druck ist. Dabei wird im Gegensatz zu den herkömmlichen Druckverfahren, wie Tiefdruck oder Offsetdruck, keine feste Druckform benötigt. Dadurch können nacheinander unterschiedliche Informationen, wie verschiedene Adressen und variable Grafiken gedruckt werden. Die Daten für den Druck werden aus einer vorher angelegten Datenbank gezogen.

Das genaue Verfahren der Kortho-Kennzeichnungstechnik wird als Continuous Inkjet-Verfahren bezeichnet. Dabei werden ausschließlich Tinten mit hoher Fluidität verwendet, damit die Flussfähigkeit während des Betriebes garantiert ist und die Produktion kontinuierlich weiterlaufen kann. Zudem kann dank der großen Tanks, die in den Kennzeichnungssystemen von Kortho verbaut sind, mehrere Monate ohne Nachfüllen des Tanks gearbeitet werden. Des Weiteren lassen sich die Behälter mit ein paar Handgriffen und ohne Öffnen des Deckels wieder auffüllen, sodass der Betrieb nicht unterbrochen werden muss. Die innovative Programmierung der Software signalisiert zudem frühzeitig einen niedrigen Füllstand des Tankes. So werden Ausfälle in der Produktion durch die Kennzeichnung der Produkte bestmöglich vermieden.

Kortho Kennzeichnungssysteme: Qualität für Ihre Produktion

Über 60 Jahre Erfahrung

Die Korthofah-Gruppe entwickelt seit über 60 Jahren Signier- und Kennzeichnungssysteme und kann daher auf eine große Expertise zurückgreifen.

Individuelle Beratung

Gerne beraten wir Sie individuell und finden gemeinsam mit Ihnen die optimale Lösung für Ihr Produkt. Unsere Beratung ist kostenlos und unverbindlich.

Unabhängige Software

Unsere Software ist ungebunden, sodass auch andere Marken angesteuert werden können. Zudem können die Drucker auch über Ihren normalen PC gesteuert werden, es ist kein zusätzlicher oder spezieller PC nötig. Das spart zusätzliche Investitionen.

Vor-Ort Installation

Auf Wunsch installieren wir unsere Kennzeichnungssysteme bei Ihnen in der Produktionsanlage.

Bereitstellung von Ersatzgeräten

Sollte in Ihrer Produktionsanlage ein Kennzeichnungssystem ausfallen, stehen zahlreiche Ersatzgeräte für einen schnellen Austausch bereit.

Telefonische Fehlerbehebung im Bedarfsfall

Ein zusätzlicher Service von uns ist die telefonische Fehlerbehebung im Bedarfsfall. Sie können uns jeden Tag von 08:00 bis 17:00 Uhr, Freitags bis 15:30 Uhr
unter 05251 52115 erreichen.

Große Auswahl: Produktkennzeichnung aller Art

Die modernen Kennzeichnungssysteme von Kortho können in der Industrie diverse Materialen bedrucken und kennzeichnen. Ohne eine individuelle Kennzeichnung in der Produktion wären viele Prozesse nicht realisierbar. Egal ob Qualitätssicherung, Tracking oder Tracing: Die Produktkennzeichnung ist für die Hersteller essenziell, denn durch die Kennzeichnung wird auch eine Rückverfolgbarkeit bei der Herstellung der Waren ermöglicht. Dies ist im Zusammenhang mit den Forderungen der EU-Verordnung EG 178/2002 besonders wichtig.

Die Vielfalt der bedruckbaren Produkte durch die Kortho Kennzeichnungssysteme ist nahezu grenzenlos. Neben den üblichen Verpackungen aus Plastik und Papier lassen sich manche BestCode Drucker auch mit Lebensmittelfarbe befüllen und können dadurch Lebensmittel direkt bedrucken. Das innovative Kortho Kennzeichnungssystem deckt somit ein breites Produktspektrum ab und kann für Ihre individuellen Bedürfnisse eingesetzt werden.

Innovative Kennzeichnungssysteme von Kortho

Die Kortho Kennzeichnungs-Systeme Vertriebs GmbH wurde 1985 als eigenständiges Unternehmen im Verbund der niederländischen Korthofah-Gruppe gegründet. Seit über 60 Jahren entwickelt und produziert die Gruppe Signier- und Kennzeichnungssysteme und vertreibt diese in über 40 Länder. Die Kennzeichnungstechniken und Systeme von Kortho werden stetig weiterentwickelt, sodass die Druckqualität kontinuierlich und sukzessiv verbessert wird. Eine Produktkennzeichnung ist dank des flexiblen Systems auf den unterschiedlichsten Materialien möglich. Mit der Kortho BestCode 80-Serie lassen sich zuverlässige Daten und Codes auf eine Vielzahl von Untergründen wie Kunststoff, Glas, Papier und vieles mehr mit einer hohen Geschwindigkeit drucken. Informieren Sie sich über die neuste Generation der Inkjet Drucker.

Zur BestCode 80-Serie

Sie haben Fragen zu unseren Kennzeichnungssystemen?

Sie sind an unseren Kennzeichnungssystemen interessiert? Schicken Sie uns einfach eine kurze Anfrage über unser Kontaktformular. Gerne beraten wir Sie unverbindlich und individuell und finden gemeinsam mit Ihnen die beste Lösung für das Bedrucken Ihrer Produkte. Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

* Pflichtfelder

Oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter: 05251 52115